Verein / Kontakt

Adresse:

ZBBS e.V.
Sophienblatt 64a
24114 Kiel
 

Telefon: +49 431 200 11 50
Fax: +49 431 200 11 54
Email: info(at)zbbs-sh.de

 
Busverbindungen: Haltestelle Hummelwiese – 11/12, 22, 31/32, 33/34, 100/101, 41/42, 61/62, 71, 501/502, 900/901

ZBBS – Zentrale Bildungs- und Beratungsstelle für Migrant*innen e.V.

Seit 1985 tritt die ZBBS mit ihren Angeboten für Demokratie, soziale und gesellschaftliche Verantwortung, Offenheit und Toleranz ein. Der Verein ist ein Ort der interkulturellen Begegnung, des Austausches und Lernens. In der täglichen Arbeit werden die Mitarbeiter*innen der ZBBS von zahlreichen Ehrenamtlichen unterstützt.

Ausführliche Informationen zum Verein, den Mitarbeiter*innen und wie Sie selbst aktiv werden können, finden Sie auf diesen Seiten:


Kontaktformular

Kontaktformular

Verein

Auf den folgenden Seiten finden Sie einige allgemeine Informationen zur ZBBS:

Leitbild

Leitbild

Die ZBBS wurde 1985 von Migrant*innen für Migrant*innen in Kiel gegründet. Der Verein arbeitet unabhängig, also parteilos und konfessionslos. Schwerpunkte der Arbeit der ZBBS sind Bildungs- und Beratungsangebote für Geflüchtete und Migrant*innen, Angebote zur interkulturellen Begegnung sowie eine aktive Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit. Ziel ist, dass die Vielfalt der Kulturen in Deutschland als eine Bereicherung erlebt wird. Mit ihren Angeboten tritt die ZBBS für Demokratie, soziale und gesellschaftliche Verantwortung, Offenheit und Toleranz ein.

Sie fördert und stärkt den einzelnen Menschen sowie seine soziale, berufliche und kulturelle Integration. Weiterhin fördern die Angebote der ZBBS eine interkulturelle Öffnung der deutschen Mehrheitsgesellschaft gegenüber den Zuwander*innen. Dabei handeln die Mitarbeiter*innen und Unterstützer*innen in sozialer, wirtschaftlicher, ökologischer und internationaler Verantwortung und setzen sich nachhaltig für einen sorgsamen Umgang mit vorhandenen Ressourcen ein.

Die ZBBS verfügt über ein kompetentes, engagiertes, flexibles Team von hauptberuflichen und auf Honorarbasis tätigen Mitarbeiter*innen mit langjähriger Erfahrung sowie sozialer und interkultureller Kompetenz. Die ZBBS ist für die Mitarbeiter*innen ein Ort selbstbestimmter Arbeitskultur und solidarischer Arbeit an ihren Zielen. Die Bereitschaft der Mitarbeiter*innen, an Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen wird gefördert und unterstützt. Der Verein bietet einen weitgehend barrierefreien Zugang zu den Räumlichkeiten und eine sachgerechte Ausstattung für die Gestaltung von Bildungs- und Lernprozessen.

Durch die Arbeit in Netzwerken kooperiert die ZBBS mit unterschiedlichen migrations- und flüchtlingsrelevanten Einrichtungen in der Stadt Kiel bzw. im Land Schleswig-Holstein auf verschiedenen Ebenen und in vielfältigen Konstellationen.

Die Bildungsangebote haben besonders zum Ziel, dass Geflüchtete und Migrant*innen ihre Chancen erhöhen können: ihr Leben verantwortlich zu gestalten und zu bereichern und die an sie gestellten Anforderungen in Gesellschaft, Arbeit und Alltag zu bewältigen. Die ZBBS verfügt über die Kompetenz, individuelle Lernprozesse für unterschiedliche Zielgruppen zu gestalten und im Bereich Bildung und Arbeit beratend zu wirken, Bildungsbedarfe zu erkennen und entsprechende Angebote zu entwickeln.

Maßstab für das Handeln in der Beratung der ZBBS sind die individuellen Situationen, Bedürfnisse, Erwartungen und eigenen Möglichkeiten der Menschen. Wer mit einem Anliegen in die Beratung kommt, bleibt in der Selbstverantwortung für ihr*sein Handeln. Die Beratung erfolgt mit dem Ziel, die Eigeninitiative nach den Grundsätzen der „Hilfe zur Selbsthilfe“zu fördern, zu erhalten und zu stärken. Die Ratsuchenden werden durch eine individuelle Ressourcenanalyse beim Integrationsprozess sowie bei der Entwicklung ihrer persönlichen Lebensplanung unterstützt. Dabei werden die Anforderungen des Arbeitsmarktes und die Lebenssituation von Geflüchteten und Migrant*innen besonders berücksichtigt.

Die Beratung erfolgt unabhängig von ethnischer Herkunft, Nationalität, Religion, Weltanschauung oder Geschlecht. Sie ist überparteilich auf der Grundlage von humanitärem Denken und Handeln.

Die ZBBS orientiert ihre Arbeit an einem Konzept für "Gelungenes Lernen". Vor diesem Hintergrund wird gelungenes Lernen als ein individueller Prozess, der von den Lernenden selbst geleistet wird, definiert. Lernen bedeutet die Verbindung von emotionalem, kognitivem, handlungsorientiertem und sozialem Lernen. Der Verein sieht seine Aufgabe darin, zum Gelingen dieses Prozesses durch kompetente Lehrkräfte, Lernbegleitung, Beratungsangebote und die Bereitstellung eines anregenden und unterstützenden Lernumfeldes wesentlich beizutragen.

Die Menschen kommen mit verschiedenen Problemlagen, Lernbedürfnissen und Lernvoraussetzungen zur ZBBS. Die Angebote verfolgen daher auch unterschiedliche Lernziele. Gelungenes Lernen wird als ein wechselseitiger Prozess verstanden, der sich sowohl auf die Öffentlichkeit, d.h. die deutsche Mehrheitsgesellschaft und gleichermaßen auf die Migrant*innen bezieht.

Die Dienstleistung ist dann gelungen, wenn die*der Einzelne durch die Nutzung des Angebotes ihre*seine individuellen Handlungsmöglichkeiten erweitern konnte und dadurch eine größere gesellschaftliche Teilhabe möglich ist. Die positive Entwicklung zeigt sich in der Erweiterung der Kommunikations- und Handlungsfähigkeit aller und einem Zugewinn an Selbstvertrauen, Lebensbewältigungs- und Lernstrategien. Für private und berufliche Lebenswege haben sich neue Perspektiven eröffnet. Erworbenes Wissen wird in der Praxis angewandt und weitere Lernbedürfnisse werden wahrgenommen und benannt. Lernen wird als Prozess erlebt, der eine Person voranbringt und Hürden überwinden hilft.

Die Öffentlichkeitsarbeit der ZBBS richtet sich insbesondere auf die interkulturelle Öffnung der Regeldienste und die Sensibilisierung der Gesellschaft für das Thema Geflüchtete und Migrant*innen.

Ihre Angebote finanziert die ZBBS aus öffentlichen Zuwendungen, Entgelten für Dienstleistungen, Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Die sachgerechte und rechtmäßige Verwendung wird durch interne und externe Prüfungen kontrolliert.

Die ZBBS führt ein anerkanntes Qualitätsmanagement auf der Grundlage des Konzeptes der ArtSet Qualitätstestierung GmbH durch, um die stabile hohe Qualität des Angebots zu evaluieren, weiter zu entwickeln und zukünftig zu gewährleisten.

(Stand: 10.06.2016)

Mehr zu unserem Konzept "Gelungenes Lernen":

Definitionen für gelungenes Lernen_ZBBS

Satzung

Hier finden Sie unsere Satzung als PDF-Dokument:

satzung_zbbs
PDF-Dokument [1.0 MB]

Jährlicher Sachbericht

07.11.2016 Download

 

 

 

 

Mitarbeiter*innen

Mitarbeiter*innen

Ehsan Abri

  • new ways for newcomers
  • Telefon: 0157 - 34347295
  • Mail: abri(at)zbbs-sh.de

Ute Afane

  • Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer
  • Telefon: +49 431 20 509 530
  • Mail: afane(at)zbbs-sh.de

Hayal Agri

  • Projekt BeIn - Berufliche Integration von Geflüchteten
  • Telefon: +49 431 667 11 52
  • Mail: agri(at)zbbs-sh.de oder beruf(at)zbbs-sh.de

Naurus Amin

  • IQ Netzwerk S-H - Anerkennungsberatung zu ausländischen Berufsabschlüssen
  • Telefon: +49 431 780 28 111
  • Mail: amin(at)zbbs-sh.de oder iq(at)zbbs-sh.de

Albina Cemanovic

  • Verwaltung der Integrations- und ESF-BAMF-Kurse
  • Telefon: +49 431 200 1150
  • Mail: cemanovic(at)zbbs-sh.de

Katrin Eichhorn

  • IQ Netzwerk S-H - Anerkennungsberatung zu ausländischen Berufsabschlüssen // Schulungen zur Anerkennungsgesetzgebung
  • Telefon +49 431 780 28 110
  • Mail: eichhorn(at)zbbs-sh.de oder iq(at)zbbs-sh.de

Derya Ercan

  • Projekt BeIn - Berufliche Integration von Geflüchteten
  • Telefon: +49 431 667 11 52
  • Mail: ercan(at)zbbs-sh.de oder beruf(at)zbbs-sh.de

Mona Golla

  • Projekt BeIn - Berufliche Integration von Geflüchteten // Migrationsberatung SH
  • Telefon: +49 431 667 1151 
  • Mail: golla(at)zbbs-sh.de oder beruf(at)zbbs-sh.de

Idun Hübner

  • Finanzkoordination // Externe Koordinierungsstelle der Patenschaft für Demokratie // Lotsenprojekt // Schulprojekt hinsehen // Bühne frei für Geflüchtete // Insoco
  • Telefon: +49 431 200 1156 
  • Mail: huebner(at)zbbs-sh.de

Katrin Lindstädt

  • Ökologischer Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug // Interkultureller Garten
  • Telefon: 01577 – 37 13 94 0
  • Mail: bfd(at)zbbs-sh.de

Sonja Lingenauber

  • Beratungsstelle ehrenamtliche Flüchtlingshilfe "Engagement stärken"
  • Telefon: +49 431 67 93 51 93  
  • Mail: lingenauber(at)zbbs-sh.de

Anne Pfeifer

  • Migrationsberatung SH
  • Telefon: +49 431 667 11 52
  • Mail: pfeifer(at)zbbs-sh.de

Enno Schöning

  • Projekt dazugehören - Ehrenamtliche Deutschkurse für Geflüchtete
  • Telefon: +49 431 67 93 51 93 
  • Mail: schoening(at)zbbs-sh.de

Annette Tempelmann

  • Interkultureller Garten // IQ-Netzwerk SH - Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse
  • Telefon: 0176 – 76 90 28 09
  • Mail: tempelmann(at)zbbs-sh.de

Anne Walther-Rothe

  • Projekt dazugehören - Ehrenamtliche Deutschkurse für Geflüchtete
  • Telefon: +49 431 67 93 51 92 
  • Mail: walther-rothe(at)zbbs-sh.de

Anna Wuhnsen

  • Verwaltung der Integrationskurse
  • Telefon: +49 431 200 1150
  • Mail: wuhnsen(at)zbbs-sh.de

I-Kurse/ Lehrkräfte

Noella Ackermann

Anna Cwalina

Doris Dold

Yoon Hübner

Christina Jessen

Sevinj Khudatova

Mimoza Morina

Claudia Wiemann

Martina Wackerhagen

Ehrenamtlicher Vorstand

Reinhard Pohl

Rianatoulai Pereira

Mojgan Bahmanpour

Stand 02/2017

Aktiv werden

In der täglichen Arbeit wird die ZBBS von zahlreichen Ehrenamtlichen unterstützt. Wenn auch Sie uns unterstützen möchten - zum Beispiel durch eine ehrenamtliche Mitarbeit, Spenden oder einen Beitritt in unseren Verein - erfahren Sie hier mehr:

Freiwilligenarbeit

Unterstützung für ehrenamtlich geführte Deutschkurse gesucht!

Wir sind auf der Suche nach ehrenamtlichen Lehrkräften für die Durchführung von Deutschkursen für Geflüchtete. Neben Kursen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene bieten wir auch Alphabetisierungskurse an. Wir freuen uns über Engagierte, die sich vorstellen können, in einer dieser Kursformen zu unterrichten - dabei ist Erfahrung im Unterrichten von Geflüchteten gut, aber nicht unbedingt erforderlich.

Hast Du einen Tag pro Woche, zwischen 2 und 3 Stunden Zeit und Lust dich im Bereich der ehrenamtlich geführten Deutschkursen in Kiel zu engagieren? Dann melde dich bei uns unter dem unten angegebenen Kontakt!

--------------------------------------------------

Interesse an einer Patenschaft?

Um Geflüchteten die Eingewöhnung in die fremde Umgebung zu erleichtern, bieten Ihnen Menschen die schon länger in Kiel und Umgebung leben, Patenschaften an. Ob Stadterkundung, Nachhilfe, gemeinsames Kochen, Flohmarkttouren, Begleitung zu Behörden, Unterstützung bei der Wohnungssuche oder Sport - den Umfang und Inhalt der Patenschaft gestaltet das Tandem gemeinsam aus. Interessierte können sich an die ZBBS e.V. wenden. Ein hauptamtlicher Mitarbeiter übernimmt die die Vermittlung der Patenschaft und steht als Ansprechpartner zur Verfügung.
Voraussetzungen für eine Patenschaft:

  • Volljährigkeit
  • Interkulturelle Offenheit
  • Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Soziale Kompetenzen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Gewünschter Zeiteinsatz: regelmäßig mindestens 2 Std. in der Woche

Wir bieten:

  • Fortbildungen
  • Versicherung
  • Hauptamtliche Ansprechpartner*innen
  • Anbindung an Vereinsaktivitäten

--------------------------------------------------

Junge Geflüchtete suchen Nachhilfe!

- Hausaufgabenhilfe für die Fächer Deutsch, BWL, Englisch und Mathematik gesucht. Für Schüler/in des RBZ Wirtschaft in der Berufsfachschule zur kaufmännischen Assistentin. Gerne einmal pro Woche, werktags ab 16 Uhr

--------------------------------------------------

Kontakt

Enno Schöning - ZBBS e.V.

Sophienblatt 64, 24114 Kiel

Tel.: 0431/67935193 (besser per Mail erreichbar)

E-Mail: schoening@zbbs-sh.de

Mitglied werden

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die unseren Verein durch Ihre Unterstützung ergänzen. Wenn auch Sie Mitglied bei der ZBBS e.V. werden wollen, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Beitrittsformular per Post zu. Beachten Sie ferner auch unsere Satzung, deren Anerkennung für eine Mitgliedschaft vorausgesetzt wird.

Beitrittsformular

beitrittserklaerung-2016

PDF-Dokument [68.0 KB]

Satzung

satzung_zbbs
PDF-Dokument [1.0 MB]

 

zbbs_verein_mitgliedwerden
Wir freuen uns über neue und engagierte Mitglieder bei der ZBBS. Wenn Sie sich vorab noch genauer über unseren Verein informieren wollen, dann können Sie zum besseren Kennenleren auch einen Termin vereinbaren. Oder kommen Sie spontan bei uns vorbei!

ZBBS e.V. - Sophienblatt 64a -24114 Kiel

Tel +49 431 200 11 50

Fax +49 431 200 11 54

Mail: info[at]zbbs-sh.de

 

Spenden

Die ZBBS e.V. und die verschiedenen Projekte erhalten öffentliche Förderungen, sind jedoch auch immer auf Spenden angewiesen. Schon kleine Beiträge machen es uns möglich, uns weiterhin für Geflüchtete und Migrant*innen einzusetzen und die Gleichberechtigung von Migrant*innen in Deutschland zu erleichtern.

Hier erfahren Sie, wie Sie uns unterstützen können.

Newsletter

Hier können Sie in Kürze durch unsere Newsletter stöbern.

Raumnutzung

Die ZBBS e.V. stellt ausschließlich für die Durchführung von Workshops und Veranstaltungen ihre Räumlichkeiten zur Verfügung. Hierzu wird vorab ein Vertrag geschlossen. Die Höhe der Raumnutzungsgebühr teilen wir gerne auf Anfrage mit.

Die Anfragen können per Email an info[at]zbbs-sh.de gestellt werden.

cache_2443548716_raumnutzung

Presse

Die ZBBS bietet nicht nur Deutschkurse und Beratungen für Migrant*innen und Geflüchtete, sondern versucht auch, die Aufmerksamkeit für diese Gesellschaftsgruppen zu vergrößern. Dafür sammeln wir alles, was mit uns, unserer Arbeit und unseren Projekten in Print- und Onlinemedien veröffentlicht wird. An dieser Stelle können Sie sich einen Überblick verschaffen und noch einmal nachlesen, was andere über uns schreiben.

Viel Spaß beim Stöbern!

2017

01.03.2017 Download
01.02.2017 Download
21.01.2017 Download

2016

01.12.2016 Download
25.10.2016 Download
26.09.2016 Download
16.09.2016 Download
13.08.2016 Download
11.07.2016 Download
09.07.2016 Download
20.06.2016 Download
13.06.2016 Download
09.06.2016 Download
09.06.2016 Download
11.05.2016 Download
01.04.2016 Download
26.03.2016 Download
24.03.2016 Download
22.03.2016 Download
19.03.2016 Download
01.03.2016 Download
01.03.2016 Download
04.02.2016 Download
03.02.2016 Download
30.01.2016 Download
21.01.2016 Download
08.01.2016 Download
01.01.2016 Download

2015

15.12.2015 Download
14.12.2015 Download
05.12.2015 Download
01.12.2015 Download
01.12.2015 Download
25.11.2015 Download
21.11.2015 Download
17.11.2015 Download
17.10.2015 Download
16.10.2015 Download
16.10.2015 Download
15.10.2015 Download
13.10.2015 Download
12.10.2015 Download
12.10.2015 Download
02.10.2015 Download
30.09.2015 Download
12.09.2015 Download
31.08.2015 Download
31.08.2015 Download
04.08.2015 Download
01.08.2015 Download
31.07.2015 Download
31.07.2015 Download
11.07.2015 Download
10.07.2015 Download
04.07.2015 Download
01.07.2015 Download
01.07.2015 Download
01.07.2015 Download
18.06.2015 Download
06.06.2015 Download
01.06.2015 Download
30.05.2015 Download
30.05.2015 Download
29.05.2015 Download
22.05.2015 Download
22.05.2015 Download
19.05.2015 Download
16.05.2015 Download
08.05.2015 Download
07.05.2015 Download
01.05.2015 Download
24.04.2015 Download
01.04.2015 Download
26.03.2015 Download
14.03.2015 Download
05.03.2015 Download
11.02.2015 Download
07.02.2015 Download
01.02.2015 Download
29.01.2015 Download
03.01.2015 Download
24.12.0015 Download
16.10.0015 Download

2014

20.12.2014 Download
13.06.2014 Download
07.06.2014 Download
06.06.2014 Download
04.06.2014 Download
23.05.2014 Download
20.05.2014 Download
02.05.2014 Download
31.03.2014 Download
16.02.2014 Download
20.01.2014 Download
13.01.2014 Download
10.01.2014 Download
10.01.2014 Download

2013

11.06.2016 Download
15.11.2013 Download
15.11.2013 Download
15.10.2013 Download
01.10.2013 Download
01.08.2013 Download
07.05.2013 Download
16.04.2013 Download
20.03.2013 Download
14.03.2013 Download
01.02.2013 Download
01.02.2013 Download
01.01.2013 Download

2012

27.12.2012 Download
01.12.2012 Download
20.11.2012 Download
14.11.2012 Download
05.09.2012 Download
01.09.2012 Download
31.08.2012 Download
03.07.2012 Download
02.07.2012 Download
28.06.2012 Download
17.06.2012 Download
06.06.2012 Download
06.06.2012 Download
14.05.2012 Download
11.05.2012 Download
10.05.2012 Download
04.05.2012 Download
27.04.2012 Download

2011

29.06.2011 Download
10.06.2011 Download
12.05.2011 Download
03.03.2011 Download
02.03.2011 Download

2010

2009

Hilfreiche Adressen

Auf diesen Seiten finden Sie hilfreiche Adressen - zum einen haben wir für Sie eine Linkliste zusammengestellt, zum anderen finden Sie hier einige Einrichtungen und Akteur*innen der Migrationsberatung.

Links für Kiel
Links für Schleswig-Holstein
Links bundesweit

Impressum/ Datenschutzhinweise

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

ZBBS e. V.
Sophienblatt 64a
24114 Kiel

Vertreten durch:

Idun Hübner

Kontakt:

Telefon: 0431-2001150
E-Mail: info@zbbs-sh.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Mona Golla

Quelle: https://www.e-recht24.de

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Beschwerden/Streitschlichtung:

Unter dem Link http://ec.europa.eu/odr/ stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung/-Dienstleistung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichtes zu klären.
Allgemeine Informationspflicht nach § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Die ZBBS e.V. nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren im Sinne des VSGB teil.
"

 

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.