GEAS Veranstaltungsreihe (online) – 4. Was hat das mit uns zu tun? Europäischer Asylkompromiss und Auswirkungen auf die Geflüchtetenarbeit und -politik in SchleswigHolstein

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
30
1
2
4
5
6
7
8
9
12
13
14
15
16
18
20
21
22
23
27
28
29
30
1
2
Lesung und Gespräch mit Meral Ziegler
(Autorin, Spoken Word Künstlerin und Kunstwissenschaftlerin) Montag, 29. April 2024, 19.00 Uhr KulturForum in der Stadtgalerie, Andreas-Gayk-Straße 31 Veranstaltung der Stadt Kiel in Kooperation mit ...
Veranstaltungsort: Interkultureller Garten Kiel Zeit: 14 bis 18 Uhr Jeden Freitag ab 14 Uhr treffen wir uns im Interkulturellen Garten Kiel, um gemeinsam zu bauen,...
Freitag 3.5. 14:30 - 17:00 Wilde Frühjahrsküche Wir kochen und backen mit allerlei wilden Kräutern und machen ein Lagerfeuer und Stockbrot. (für Familien, Erwachsene und...
Veranstaltungsort: Interkultureller Garten Kiel Zeit: 14 bis 18 Uhr Jeden Freitag ab 14 Uhr treffen wir uns im Interkulturellen Garten Kiel, um gemeinsam zu bauen,...
11.05.2024    
15:00 - 21:00
11. Mai: Clean Up in Gaarden ZEIK macht mobil für das Klima 2.0 von 15 bis 21 Uhr
Veranstaltungsort: Interkultureller Garten Kiel Zeit: 14 bis 18 Uhr Jeden Freitag ab 14 Uhr treffen wir uns im Interkulturellen Garten Kiel, um gemeinsam zu bauen,...
17. Mai: Voneinander lernen! Lieblingsrezepte Gemeinsam Fastenbrechen Von 19 bis 21 Uhr
Theatervorstellung: Monika Haeger - Inside Stasi
MONIKA HAEGER - INSIDE STASI Eine Stasi-Agentin berichtet DDR-Aufarbeitung/ Geschichte 19. MAI 2024 | 15.00 UHR Flandernbunker Hindenburgufer 275 | 24106 Kiel Text, Regie: Nicole...
Veranstaltungsort: Interkultureller Garten Kiel Zeit: 14 bis 18 Uhr Jeden Freitag ab 14 Uhr treffen wir uns im Interkulturellen Garten Kiel, um gemeinsam zu bauen,...
25.05.2024    
15:00 - 21:00
25. Mai: KulturRotation im ZEIK https://www.kieler-ostufer.de/ostufer-entdecken/veranstaltungen/kulturrotation-143 Von 15.00 bis 21.00 Uhr
Beleuchten: Geschichten hinter Stolpersteinen
“Beleuchten” Geschichten hinter Stolpersteinen Faces Of Change Durch Schauspiel, Schattenspiel und professionelle Livemusik erzählen wir die Lebensgeschichten von vier Personen aus Kiel, die auf Stolpersteinen...
Veranstaltungsort: Interkultureller Garten Kiel Zeit: 14 bis 18 Uhr Jeden Freitag ab 14 Uhr treffen wir uns im Interkulturellen Garten Kiel, um gemeinsam zu bauen,...
10 Jahre Interkultureller Garten Kiel - Wir feiern!
10 Jahre Interkultureller Garten Kiel Am 2.Juni von 14 bis 18 Uhr Das möchten wir mit Dir feiern! Komme und entdecke den Garten, neu oder...
Events on 29.04.2024
Events on 3.05.2024
Events on 10.05.2024
Events on 11.05.2024
11 Mai
11 Mai 24
Kiel
Events on 17.05.2024
Events on 19.05.2024
Events on 24.05.2024
Events on 25.05.2024
25 Mai
25 Mai 24
Kiel
Events on 26.05.2024
Events on 31.05.2024
Events on 2.06.2024

Wann

1.11.2023    
17:00 - 19:30

Veranstaltungstyp

Gemeinsame Veranstaltungsreihe gegen die Pläne des vereinbarten „Gemeinsamen Asylsystems“ GEAS

Der Asylkompromiss der EU-Innen- und Justizminister:innen, wie er am 8.6.23 und vom Europäischen Rat in der Instrumentalisierungsrichtlinie am 23.6.23 beschlossen wurde, hebelt faire Asylverfahren an den EU-Außengrenzen aus und weicht die Kriterien für sichere Drittstaaten auf.

Nach den o.g. Beschlüssen werden künftig nur wenige Menschen das Recht und die Chance haben, in der Europäischen Union Asyl zu beantragen. Durch die Ausweitung des Sicheren Drittstaatsprinzips können sich Mitgliedsstaaten ihrer Schutzverpflichtung zukünftig entziehen.

Die EU darf ihre Schutzverantwortung nicht an Drittstaaten abgeben. Sie muss am Ziel von fairen und sorgfältigen Asylverfahren festhalten und insbesondere die Belange und Rechte von vulnerablen Gruppen wie z.B. Frauen und Familien mit zum großen Teil traumatisierten Kindern wahren.

Eine humanitäre und an den Prinzipien der Menschenrechte orientierte Asylpolitik ist eine tragende Säule der europäischen Leitlinien. Wird diese Säule demontiert, wird nicht nur die EU als Anwalt von Menschenrechten international ihr Gesicht verlieren, sondern werden auch massenweise Schutzsuchende der ausweglosen Illegalisierung ausgesetzt.

Mit dem was die Politik zulasten von Schutzsuchenden und Unterstützer:innen plant, wollen wir uns in einer vierteiligen digitalen Veranstaltungsreihe befassen.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

1. Aktuelle Rechtslage auf der EU-Ebene und in der deutschen Asylgewährung
Mittwoch, 27.09.2023 17-19:30

2. Bundesdeutsche Geflüchtetenpolitik und nationale Strategien bei der Durchsetzung der GEAS
Donnerstag, 05.10.2023 17-19:30

3. Was bedeuten die EU-Planungen und welche Konsequenzen haben sie für die Geflüchteten auf den Fluchtwegen, in Drittstaaten, an den EU-Grenzen und in den EU-Mitgliedstaaten
Donnerstag, 12.10.2023 17-19:30

4. Was hat das mit uns zu tun? Europäischer Asylkompromiss und Auswirkungen auf die Geflüchtetenarbeit und -politik in SchleswigHolstein
Mittwoch, 01.11.2023 17-19:30

Cookie Consent mit Real Cookie Banner Skip to content